Haupt- und Nebensatz

Die folgenden Satzgefüge bestehen jeweils aus Hauptsatz und Nebensatz. Unterscheiden Sie zwischen beiden und schreiben Sie jeweils Haupt- und Nebensatz unter das Satzgefüge.
Beispiel:
Für ausländische Studierende sind gute Deutschkenntnisse wichtig, weil sie nur damit die Vorlesungen verstehen können.
Hauptsatz: Für ausländische Studierende sind gute Deutschkenntnisse wichtig
Nebensatz: weil sie nur damit die Vorlesungen verstehen können

2
Für Studierende, die aus Ländern der Europäischen Union kommen, gelten besondere Regelungen.
Hauptsatz:
Nebensatz:

3
Dass die Studienbedingungen an der Hochschule für Telekommunikation in Leipzig gut sind, haben viele Studienbewerber schon in ihren Heimatländern gehört.
Hauptsatz:
Nebensatz:

4
Weil es in Leipzig viele sportliche und kulturelle Möglichkeiten gibt, fühlen sich die Studenten hier wohl.
Hauptsatz:
Nebensatz:

5
Die Dozenten und Professoren wissen, dass ein Studium im Ausland nicht leicht ist.
Hauptsatz:
Nebensatz:

6
Ausländische Studierende finden schnell Freunde, mit denen sie über ihre Probleme sprechen können.
Hauptsatz:
Nebensatz:

7
Vielen jungen Frauen und Männern gefällt ihr Studium, obwohl es nicht leicht ist.
Hauptsatz:
Nebensatz:

8
Für viele ausländische Studierende vergeht der Aufenthalt in Leipzig schneller, als sie gedacht haben.
Hauptsatz:
Nebensatz: