Glossar


Glossar HfTL


Browse the glossary using this index

Special | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | ALL

Z

Zulassung

Es wird geprüft, ob ein Bewerber / eine Bewerberin die Voraussetzungen für ein Studium erfüllt.

zustandsbehaftet

Als zustandsbehaftet werden Knoten in Kommunikationsnetzen bezeichnet, die Parameter wie bspw. Zeit, Ziel, Quelle, ID oder Sequenznummer von Verbindungen speichern. Dies geschieht bspw. bei TCP-Verbindungen oder PHP-Anfragen.

zustandslos

Als zustandslos werden Knoten in Kommunikationsnetzen bezeichnet, die keine Verbindungparameter wie bspw. Ziel, Quelle, ID oder Sequenznummer speichern. Das User Datagram Protocol (UDP) bzw. das Hypertext Transfer Protocol (HTTP) arbeiten verbindungslos.