Glossar


Gossar HfTL


Sie können das Glossar über das Suchfeld und das Stichwortalphabet durchsuchen.

@ | A | Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | Ö | P | Q | R | S | T | U | Ü | V | W | X | Y | Z | Alle

Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  (Weiter)
  Alle

A

Account

Ist ein elektronischer Datensatz auf einer Internetseite oder einem Computersystem, dessen Zugang meist durch Benutzername und Passwort gesichert ist.

Algorithmus

Beschreibt ein logisches Vorgehen zur Lösung eines Problems. In der Informatik werden Algorithmen u.a. in Pseudosprachen vormuliert die Programmierspachen ähneln.

Ambigramm

Als Ambigramm bezeichnet man symmetrische Symbole oder Schriftzüge, die jeweils um einen bestimmten Winkel gedreht, oftmals 180°, wieder den gleichen Schriftzug oder das gleiche Symbol ergeben. Ein Beispiel hierfür ist das Logo von Sun Microsystems.

Anagramm

Als Anagramm bezeichnet man Worte die durch Umstellung (Permutation) einzelner Silben oder Buchstaben eines anderen Wortes gebildet wurden. In der deutschen Sprache bezeichnet man Anagramme auch als Letterwechsel oder Letterkehr.

ANSI

Ist die Abkürzung für American National Standards Institute, dass amerikanische Instiut für Normen, welches sich mit der Vereinheitlichung von Standards beschäftigt. Es ist vergleichbar mit dem Deutschen Institut für Normung (DIN).

Applet

Ist ein in Java geschriebenes Computerprogramm, welches in Webbrowsern ausgeführt wird. Oftmals dient es der Berechnung und Darstellung von Zahlenwerten und Diagrammen auf Internetseiten, aber auch verschiedensten Funktionen die im Hintergrund arbeiten.

Array

Beschreibt in der Informatik, speziell in der Programmierung, ein Feld bzw. eine Liste von Daten auf dessen Elemente einzeln Zugriff besteht.

ASCII

Ist die Abkürzung für American Standard Code for Information Interchange und beschreibt einen Zeichensatz der den Austausch von Informationen zwischen verschiedenen Systemen sicherstellt. Jedem Zeichen ist ein hexadezimaler Zahlencode zugeordnet. Der Umfang umfasst 7 und 8 Bit (erweiterter ASCII-Code). Er beinhaltet das einfache Alphabet, Zahlen, Sonder-/ und Steuerungszeichen.

Atmel AVR

AVR ist eine Familie von Mikrocontrollern des Herstellers Atmel.
Die Prozessoren arbeiten mit 8 Bit Busbreite und gehören zur Kategorie der RISC-Controller.
Durch den überschaubaren Befehlssatz und die einfache Handhabung sind AVR-Mikrocontroller sehr beliebte Modelle für Einsteiger.
Zur Programmierung kann die freie avr-libc mit der GCC verwendet werden.

B

Backbone

Als Backbone bezeichnet man in Telekommunikationsnetzen, das Kernnetz des jeweiligen Telekommunikationsunternehmmens. Es verbindet Service Nodes und Vermittlungsstellen und ist durch Teilvermaschung redundant ausgebaut.

Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  (Weiter)
  Alle